Interne Umorganisation

Erreichbarkeit des Finanzamts Trier in der Zeit vom

08.02.2021 bis 19.02.2021

Aufgrund interner Umorganisation im Bereich der Einkommensteuerveranlagung ist das Finanzamt Trier vom 08.02. bis 19.02.2021 nur eingeschränkt telefonisch erreichbar. Für telefonische Rückfragen in Einzelfällen steht ausschließlich folgende Telefonnummer zur Verfügung: 0651-936034040.

Das Service Center des Finanzamts Trier ist pandemiebedingt weiterhin für Terminvereinbarungen oder allgemeine Rückfragen ab dem 08.02.2021 unter der neuen Rufnummer 0651-936034700 erreichbar. Ersatzweise können Anfragen an die E-Mail-Adresse Service-Center.01@fa-tr.fin-rlp.de gerichtet werden, die je nach Anliegen schriftlich oder telefonisch in der Reihenfolge des Eingangs beantwortet werden. Im Übrigen bleibt der Postweg.

Im Rahmen der Umorganisation ändern sich in den meisten Fällen die zuständigen Ansprechpartner und sämtliche Kontaktdaten. Die ab dem 22.02.2021 gültigen Telefonnummern, Faxnummern und Email-Adressen finden Sie unter  www.finanzamt-trier.de.

Technische Fragen zur Steuererklärung mit ELSTER können weiterhin unter der Rufnummer 0651-936034333 an die Fachleute des Amtes gerichtet werden.

Für allgemeine steuerliche Fragen steht die Info-Hotline der Finanzämter Rheinland-Pfalz von Montag bis Donnerstag zwischen 8:00 h und 17:00 h sowie am Freitag von 8:00 h bis 13:00 h unter 0261-20 179 279 zur Verfügung.

Zur Abgabe der Steuererklärung wird empfohlen, das ELSTER Portal www.elster.de zu nutzen. Wer doch noch in Papier abgeben möchte, kann unter www.finanzamt-trier.de/Vordrucke die entsprechenden Vordrucke herunterladen und ausdrucken.

Nach oben