© www.pixabay.com

© www.pixabay.com

© www.pixabay.com

"Mein Papa liest vor..."

Das Finanzamt Trier nimmt seit Mai 2015 an dem Programm "Mein Papa liest vor … und meine Mama auch!" der Stiftung Lesen teil.
Vor dem Hintergrund, dass lediglich jeder zweite Vater in Deutschland seinen Kindern regelmäßig vorliest ( 47%), hingegen aber die Mehrheit aller befragten Eltern Vorlesen als wichtig für die Entwicklung ihrer Kinder ansehen, wurde das Projekt "Mein Papa liest vor … und meine Mama auch!" durch die Stiftung Lesen ins Leben gerufen. Das Projekt "Mein Papa liest vor …!" wendet sich an alle berufstätigen Väter und Mütter von Kindern ab dem Säuglingsalter bis zu zwölf Jahren. Ziel ist es, den Eltern, insbesondere den Vätern, die Möglichkeit zu geben, als lesende Vorbilder für ihre Kinder stärker in Erscheinung zu treten und ihre Rolle als prägende (Lese)Förderer wahrzunehmen.

>ausführliche Information<

Nach oben